Stadt- und Kreiskönigsschießen

Am 18.9.2022 war es dann auch für unseren amtierenden König Kevin Waßer soweit. Wieder beim BSV Waidmannsheil ging es diesmal zum Stadt- und Kreiskönigsschießen.
Der Morgen begann mit einem Frühstück beim gastgebenden Verein für unser Königspaar. Als alle gestärkt waren, wurden auch schon die Nummern für das Kreiskönigsschießen gezogen, was auf Scheibe ausgeschossen wird. Wie bei der Jugend wird das Ergebnis am Ende des Tages bei der Inthronisation bekannt gegeben.
Nachdem alle Anwärter für das Kreiskönigsschießen geschossen haben, ging es weiter mit dem Stadtkönigsschießen auf den Holzvogel, wo alle Schützinnen und Schützen mit auf die Pfänder schießen durften. Dort hatte unsere Schützin Jana Hils ein glückliches Händchen bewiesen. Nochmals Gratulation von unserer Seite. Als dem Vogel alle Pfänder geraubt wurden, ging es mit dem Rumpfschießen weiter, wo alle amtierenden Könige und Königinnen um die Würde mit schießen durften. Leider hat es für unseren König nicht gereicht und der neue Stadtkönig kommt vom BSV 1882 Osterfeld. Auch hier nochmal unsere Glückwünsche zur Würde des Stadtkönigs.
Und dann stand noch das Ergebnis vom Kreiskönigsschießen aus. Leider hat es auch da nicht für unseren König gereicht.
Wir möchten uns an dieser Stelle noch ein Mal beim Kreis 011, bei der Kreisjugend 011 und beim BSV Waidmannsheil für das Wochenende bedanken und freuen uns auf weitere Veranstaltungen zusammen.