Schützenfest BSV Waidmannheil

Am Wochenende vom 04.-06.08.2017 fand das Schützenfest des BSV Waildmannsheil an der Hochstraße statt. Der Einladung des Vorstandes sowie der Königin Regine Gross mit ihrem Kaiser Achim Gross und der Jugendprinzessin Karina Schwietering folgten wir gerne.

Bei herrlichem Wetter starteten wir am Freitag mit dem Bürgervogelschießen. Mit rund 15 Frauen und Männern haben wir es uns bei leckerem Essen und kühlen Getränken gut gehen lassen und schauten zu wie ein Pfand nach dem anderem fiel.

So schön wie das Wetter am Freitag war, so durchwachsen war es am Samstag. Ab 15 Uhr waren wir zum Königschießen eingeladen. Zusammen mit unserer Kaiserin Ulla und unserer Jugendprinzessin Alexa nahmen wir die Einladung dankend an. Bei wirklich wechselhaften Wetter von Starkregen bis zum schönsten Sonnenschein genießten wir das Königschießen bei Kaffee und Kuchen. Zum Rumpfschießen traten 15 Anwärter und Anwärterinnen an. Mit dem goldenen Schuss, mit dem die amtierenden Königin Regine Gross den Rumpf von der Stange holte, krönte sie sich zur Kaiserin.

Um 16:30 Uhr trafen wir uns am Sonntag wieder. Um 17 Uhr begann der „Große“ Festumzug, oder wie es auf der Einladung stand und es besser traf, eine kleine Dorfrunde. Mit 20 Schützenschwestern und Schützenbrüdern marschierten wir mit. Pünktlich um 19:30 Uhr vollzog unser 1. Vorsitzender des Bezirkes 01 die Proklamation. Aus Königin Regine Gross wurde Kaiserin Regine Gross. Zu Ihrem König nahm sie ihren Bruder Christoph Gross. Zusammen mit ihrem Hofstaat und dem Kinderprinzenpaar werden sie nun 1 Jahr lang den BSV Waidmannsheil regieren.

Wir wünschen euch alles Gute und ein schönes Kaiser/Königsjahr 2017/2018.