Kreisdamenvogelschießen 2018

Am 02.09.2018 fand auf unserer Anlage das diesjährige Kreisdamenvogelschießen statt. Bei sehr sonnigem Wetter traten rekordverdächtige 80 Schützinnen an, dem Vogel seiner Pfänder zu berauben.

Die Ehrengäste hatten die Eicheln schnell vom Vogel, sodass die vielen Damen des Kreises 011 Oberhausen/Mülheim nicht lange warten mussten um den Vogel zu rupfen.

Die folgenden Schützinnen, unter anderem auch 2 Damen vom SVR, konnten in diesem Jahr ein Pfand erringen.

 

Krone: Rosi, Franz vom ABSV Buschhausen

Kopf: Esther, Stache von der BSG 1882 Osterfeld

Zepter: Sigrid, Luft von der BSG Holten

Apfel: Heidi Jochum vom ABSV 1921 Oberhausen

Re Flügel : Anja, Paß SV Rothebusch

Li. Flügel : Ulrike Zens von der Gilde 05

Den besonderen Titel der „Schwanzkönigin“ konnte sich in diesem Jahr unsere Ute Schneider ergattern.

Um 15:50 war es dann soweit, der Holzvogel fiel beim 160 Schuss von der Stange.

Freuen durfte sich in diesem Jahr Regine Groos von Schützenverein Waidmannsheil.

Sie errang in diesem Jahr den Titel der „Kreisdamenkönigin“

 

Bei der Anschließenden Siegerehrung wurden allen Pfänderschützen geehrt und Regine Gross erhielt ihren erschossenen Holzvogel.

Wir möchten uns bei allen Vereinsmitgliedern für die sehr gute Durchführung dieser Veranstaltung bedanken.

Jugendgrillen bei Mani und Ursel

Am 06.07.2018 lud unser Ehrenvorsitzender und Ehrenjugendmitglied Manfred Thiemann uns, die Rothebuscher Jugend sowie Jungschützen, zum jährlichen grillen in seinem Garten ein.

Dieser Einladung folgten wir natürlich sehr gerne und kamen mit einer kleinen Truppe der Jugend sowie Jungschützen, die natürlich wunderbares Sommerwetter mitgebracht hatten.
Bei kühle Getränke jeglicher Art sowie ausreichend Grillgut und Salat wurde über unser bevorstehendes Schützenfest, aber auch über die vergangenen Fahrten nach Sandbostel und natürlich Fußball geredet. Auch durfte das traditionelle Gruppenfoto im Garten nicht fehlen.

In der Nacht durften wir dann noch ein kleines Geburtstagsständchen für unser Jugendmitglied Robin singen außerdem konnten wir noch eine Kleinigkeit überreichen.

 

Abschließend möchten wir uns natürlich für den schönen Abend bei Mani und Ursel bedanken. Der Abend hat uns wie immer sehr viel Spaß bereitet.

 

Ergebnisse Vereinsmeisterschaft 2018

Von Karneval bis zum 30.04.2018 wurde wieder unsere Vereinsmeisterschaft ausgeschossen.
Wir gratulieren allen zu Ihren Ergebnissen und hoffen, das sich diese in der nun in fahrt kommenden Ligawettkampf Saison stetig gesteigert werden.

Im Anhang die Ergebnisse der Schützen, in den verschiedenen Altersklassen und Disziplinen.

Vereinsmeisterschaft 2018

Fronleichnamsprozession 2018

Auch in diesem Jahr nahmen ,Schützen des Schützenverein Rothebusch 1922 e.V., an der Fronleichnamsprozession in unserem Stadtteil teil. Acht Offiziere standen mit Hut, Hanschuhe und Degen parat, als um 10:00 Uhr die Freiluftmesse an der Heide Schule begann. Nach der Messe begleiteten die Schützen den Umzug zur St. Josef Kirche.

Nach dem Schlusssegen in der Kirche lud die Gemeinde noch zu einem kühlen Getränk und leckerer Grillwurst ein.

Ostereierschießen 2018

Am 25.03. veranstaltete die Jungschützenabteilung zusammen mit der Jugendabteilung das jährliche Ostereierschießen.

Bei schönstem Frühlingswetter fanden sich viele Mitglieder und Besucher, auf unserer Anlage, ein und verbrachten einen sehr schönen Nachmittag zusammen im und um das Vereinsheim.
In diesem Jahr hatten alle Besucher unseres Ostereierschießen ein Gutes Auge und konnten so bis zum Ende der Veranstaltung alle über 1000 bunten Eier gewinnen.

Auch für das leibliche Wohl sorgten die „Jungen“ Schützinnen und Schützen unseres Vereins. Mit selbst gebackenen Kuchen und Torten sowie Frikadellen, Schnitzel und belegten Brötchen.

Bedanken möchten sich die Abteilungen bei allen Besuchern und Helfern die unser Ostereierschießen zu einem großen Erfolg gemacht haben.
Besonders bei Cardoc-Autoklinik auf der Heinestr. 55 für die gespendeten bunten Eier.

Außerdem wünscht der Vorstand an dieser Stelle frohe und erholsame Ostertage.

Einladung Ostereierschießen

Am 25.03.2018 findet ab 15 Uhr das traditionelle Ostereierschießen, in unserem Vereinsheim an der Nürnbergerstr. 99 statt.
Geschossen wird nicht auf Eier, sondern auf Spaßkarten mit Erfolgsgarantie, sowie auf Streifen, bei der die geschossene Ringzahl über die Anzahl an gewonnen bunten Eier entscheidet.

Auch für das leibliche Wohl wird die Jugend- und Jungschützenabteilung des Schützenvereins sorgen.

 

Bericht Optik Giepen Pokal 2018

Am 03 und 4. Februar haben wir auf unserer Schießanlage das 21. Optik Giepen Pokalschießen durchgeführt.
Teilgenommen haben 80 Schützinnen und Schützen, die in 19 Mannschaften antraten.

Am Sonntag wurde die Siegerehrung von unserem Königspaar Jürgen und Margret Theisen vorgenommen.

Vorab bedankte sich Matthias Wiesemann bei den anwesenden Schützinnen und Schützen für die Teilnahme am Pokalschießen.

Auch möchten wir uns bei allen Helfern und Unterstützern bedanken das wir das Optik-Giepen-Mannschaftspokalschießen in diesem Jahr reibungslos durchführen konnten.

Anbei die Ergebnislisten des Pokalschießen.

Pokal 2018 Mannschaft frei
Pokal 2018 Mannschaft Aufgelegt
Pokal 2018 Einzel Aufgelegt
Pokal 2018 Einzel frei

 

Optik Giepen Pokalschießen

Am 03 und 04.02.2018 veranstaltet der Schützenverein Rothebusch das jährliche Optik Giepen Pokalschießen im Vereinsheim an der Nürnbergerstr. 99.

Dazu möchte der Vorstand alle Rothebuscher Schützinnen und Schützen einladen. Egal ob zum Schießen oder auf Kaffee und Kuchen.

Am Samstag findet das Schießen von 11 – 14  Uhr statt.
Am Sonntag würden wir uns freuen euch ab 12 Uhr begrüßen zu dürfen.

Bericht zum Frauenausflug 2017

Bei stürmischem Wetter, aber trocken, machten wir uns mit 27 Frauen auf, einen schönen Tag zu verbringen.
Natürlich ließ es sich unsere Königin Margret nicht nehmen uns zu begleiten.
Lustig, die ersten Getränke und andere Köstlichkeiten machten die Runde,fing das Raten an. „Wohin fahren wir?“
Auf dem Weg zur A 31 kamen dann die ersten lustigen Vermutungen.
Fahren wir etwa zum Schloss Beck“ oder geht´s vielleicht zum Movie Park?
Aber alles war nicht richtig. Wir fuhren nach Raesfeld zum Vennekenhof.
Dort erwartete uns ein leckeres Kaffeetrinken. Jeder konnte sich von den
köstlichen Torten aus der Kuchentheke aussuchen was er mochte und Kaffee gab es reichlich.
Auf dem Hof, in einem Nebengebäude, befand sich ein süßer Blumen / Deko Laden mit allerlei hübschen Dingen zum stöbern und kaufen. Was natürlich der ein oder andere auch gerne tat.
Auch Hof eigene Erzeugnisse wie Marmelade, Säfte. Wurst, Brot und Kartoffeln konnten erworben werden.
Zu einem kleinen Ruhepäuschen boten sich zwei Bänke an einem kleinen Hausspielplatz an, wo so manches Erfrischungsgetränk seine Runde machte.

Den Abschluss krönte ein sehr leckeres Abendessen, wonach es langsam wieder Richtung Heimat ging.
Bei Reimann angekommen machten ein paar noch Einkehr um in gemütlicher Runde bei einem Gläschen Bier den Tag ausklingen zu lassen. Mehr lesen